Nuss-Bolognese130g Pfandglas

  • Im Angebot
  • Normaler Preis 5,10 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Die Nuss-Bolognese im Pfandglas
Kernig lecker italienisch
Fertig in acht Minuten
Faire Bio-Qualität im Pfandglas

Zutaten & Nährwerte
Das ist drin das ist dran.

Zutaten: Bio-Cashews Bio-Paranüsse aus Wildsammlung Bio-Hefeflocken (Hefe Reismehl Salz) Bio-Kokosblütenzucker Salz Bio-Kräuter

Brennwert
493 kcal
entspricht
2063 kJ
Fett
36.7 g
d. g. Fettsäuren
6.5 g
Kohlenhydrate
25.8 g
davon Zucker
9.1 g
Eiweiß
15.8 g
Salz
6 g
Enthaltene Mineralien
k
ca
mg
p
fe
Enthaltene Vitamine
a
b1
b2
b3
b5
b6
b7
b9
c
e
k

Die Nuss-Bolognese für Eilige

Unsere pflanzliche Nuss-Bolo ist eine fast fertige Pastasoße für bewusste Genießer*innen: Sie setzt auf Nüsse und Kräuter statt Hack und Geschmacksverstärker passt nicht nur zu Pasta und schmeckt auch Nicht-Veganer*innen.

Fertig in 7 Minuten - Unsere Nuss-Bolognese kocht schneller als die Nudeln. Für den schnellen italienischen Pastagenuss brauchst du nur zwei Töpfe und diese drei Schritte:

Setze Wasser für deine Liebslingspasta auf und koche sie nach Packungsanweisung.
Fülle den Glasinhalt mit 800g Tomaten (gehackt oder passiert) in einen Topf und lasse die Soße 7 Minuten köcheln.
Richte die Nudeln mit der Soße auf vier Tellern an und greif zu!

Die Nuss-Bolo für Kreative

Wenn du sieben Minuten mehr Zeit und ein paar Zutaten parat hast empfehlen wir dir diese Variationen die deiner Nuss-Bolo das geschmackliche Krönchen aufsetzen:

Gemüse: Hacke eine Zwiebel eine Karotten und etwas Stangensellerie in feine Würfel. Brate alles in Olivenöl glasig an und füge die Nussmischung hinzu.
Ablöschen: Lösche die (Gemüse-) Nussmischung nach 2 Minuten braten mit einem Schuss Rotwein (oder Sojasoße) ab bevor du die Tomaten hinzufügst.
Topping: Garniere deine Pasta auf dem Teller mit frischen Kräutern oder unserer würzigen Hartkäse-Alternative.

Kombi-Tipp: Unsere Bolo schmeckt nicht nur zu Spaghetti. Probiere sie doch mal in einer Lasagne Moussaka gefülltem Gemüse oder als Pizzabelag!

Das steckt in der Nuss-Bolo

Anders als bei vielen Fertigprodukten üblich besteht unsere Bolo aus Kräutern Gewürzen regionalen Hefeflocken und von Hand gerösteten Bio-Nüssen. Die Cashewkerne sind mit fast 20 Prozent Eiweiß eine hochwertige pflanzliche Proteinquelle liefern Magnesium Kalium und Zink. Die Paranuss hat zudem den höchsten Selengehalt unter den natürlichen Lebensmitteln liefert Kalzium Kalium Phosphor Kupfer und reichlich B-Vitamine.

Die Herkunft unserer Zutaten

Unsere Cashews baut eine Fairtrade-Kooperative in Burkina Faso in Mischkultur mit unseren Mangos an. Die Paranüsse werden im bolivianischen Regenwald wild gesammelt was die ganze Regenwald-Region schützt. Die Sammler*innen erhalten dafür überdurchschnittlich hohe feste Abnahmepreise. Um mehr Arbeitsplätze vor Ort zu schaffen werden unsere Nüsse in den Ursprungsländern verarbeitet.

Da Hefeflocken nicht als Fairtrade-Produkt verfügbar sind beziehen wir sie so regional wie möglich – natürlich in kontrollierter Bio-Qualität. Die Flocken stammen von Agrano im Kaiserstuhl aus dem direkten Freiburger Umland. Bei der Herstellung und Fermentation verwendet Agrano – anders als bei konventioneller Hefe üblich – nur natürliche Zutaten und verzichtet auf chemische und synthetische Zusatzstoffe.